[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Katzenelnbogen.

Willkommen beim SPD-Ortsverein Katzenelnbogen! :

Liebe Besucherinnen und Besucher,

der SPD-Ortsvereins Katzenelnbogen möchte Sie auf unseren Internetseiten begrüßen.

Wir wollen Ihnen damit einen Einblick auf die Aktivitäten des Ortsvereins und der Stadtratsfraktion geben.

Gerne nehmen wir Kritik und Anregungen zu unserer Arbeit vor Ort entgegen. Teilen Sie uns mit, wenn Ihnen etwas gefällt bzw. nicht gefällt. Unser Ziel ist es, den Bürgerinnen und Bürgern von Katzenelnbogen und der umliegenden Gemeinden ein verlässlicher Partner zu sein.

 

Der Kultur- und Landschaftspark auf dem Loreley-Felsen soll nach Willen von SPD Rhein-Lahn und der Fraktion im VG-Rat Loreley um ihren Kreisvorsitzenden und Vorsitzenden der VG-Ratsfraktion Mike Weiland eine runde Sache werden und mit einer stimmigen Konzeption im Frühjahr 2019 eröffnet werden. Auf Einladung der SPD hin war daher jetzt der Beauftragte der rheinland-pfälzischen Landesregierung für das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal, Staatssekretär Prof. Dr. Salvatore Barbaro, zu Gast auf dem Loreley-Plateau und informierte sich über die bereits erfolgten Bauarbeiten sowie die weiterhin geplanten Maßnahmen. „Wir sind erfreut, dass der Welterbebeauftragte während des Rundgangs weiterhin großes Interesse an der Unterstützung des Projektes gezeigt hat und uns in der weiteren Umsetzung helfen möchte“, so Mike Weiland nach dem Termin.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 15.12.2017

Der Bürgerpreis der SPD Rhein-Lahn geht in diesem Jahr an den Verein "Frauenwürde Rhein-Lahn e.V." und wurde jetzt vom Kreisvorsitzenden Mike Weiland gemeinsam mit Laudator Daniel Stich, dem Generalsekretär der SPD Rheinland-Pfalz, im Kath. Pfarrzentrum am Europaplatz in Lahnstein an die Preisträger verliehen. "Mit diesem Preis, bestehend aus einer Urkunde, einer Glastrophäe und einem anerkennenden Geldbetrag, zeichnet die Kreis-SPD alljährlich ehrenamtlich in besonderem Maße engagierte Menschen, Gruppen oder Vereine aus dem Rhein-Lahn-Kreis aus, um ihren Verdienst für die Gesellschaft zu würdigen", unterstrich Mike Weiland gegenüber den Gästen.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 05.12.2017

Der SPD Ortsverein Kamp-Bornhofen lädt parteiunabhängig alle Mitbürgerinnen und Mitbürger für den 07.12.2017 in den Multifunktionsraum im Bahnhof Kamp-Bornhofen zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Einbruchschutz“ ein. Ein Thema, welches uns alle, insbesondere in der dunklen Jahreszeit, vermehrt beschäftigen sollte. Information und vorbeugende Maßnahme sind erforderlich.

Ab 19.00 Uhr wird ein Mitarbeiter des Polizeipräsidiums Koblenz  zu diesem Thema für ca. 90 Minuten vortragen und all ihre Fragen rund um die Prävention beantworten.

Mit Beispielen aus seiner jahrelangen Praxiserfahrung wird er uns alle sensibilisieren und mit nützlichen Informationen versorgen.

Der Vorstand des SPD Ortsvereins freut sich auf Ihren Besuch.

Veröffentlicht von SPD Kamp-Bornhofen am 25.11.2017

Ortsverein; SPD-Fraktion vor Ort :

Foto: Tobias Wendling

Vertreter der SPD-Fraktion und des SPD-Ortsvereins Kamp-Bornhofen treffen sich, auf Einladung des SPD-Fraktionsvorsitzenden Peter Runkel, an der geplanten Ausgleichfläche für das Gewerbegebiet „Im Gies“.

„Um das Gewerbegebiet zu Erschließen wird eine Ausgleichsfläche benötigt. Dazu müssen auch verschiedene Belange des Naturschutzes beachtet werden.“ So Ratsmitglied Nelly Schneider.

Bereits im März dieses Jahres fand der erste Rodungsgang statt. Im Sommer wurden Steinhaufen angelegt, die im November erweitert wurden.

„Die im Gewerbegebiet lebenden Eidechsen werden nun umgesiedelt und die Steinhaufen sind sozusagen „Eidechsenwohnungen“. In dem Bruchstein fühlen sich die Eidechsen richtig wohl.“ So der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Peter Wendling.

Weitere Rodungsarbeiten im Osten des Plangebietes laufen an. Sogenannte Astschnittwälle bleiben erhalten und dienen den Eidechsen als Verbindungskorridor für die Steinhaufen.

Auch Staatsminister Roger Lewentz hält ökologische Ausgleichsflächen für sinnvoll und wichtig. Besonders die heimische Smaragdeidechse ist schützenswert.

Veröffentlicht von SPD Kamp-Bornhofen am 16.11.2017

Mitglieder des SPD Ortsvereins beim Info-Termin

Verkauf des Jahres-Kalenders 2018 in der Tourist-Info gut angelaufen

Der vom SPD Ortsverein Kamp-Bornhofen aufgelegte Jahreskalender 2018 wird seit Ende September in der Tourist-info im Rathaus zum Verkauf angeboten. Viele Mitbürgerinnen und Mitbürger sicherten sich bereits ihre Exemplare mit eindrucksvollen Ansichten unserer Heimatgemeinde im Blickwinkel der verschiedenen Jahreszeiten.

Mitglieder des SPD Ortsvereins konnten sich bei einem Ortstermin in der Tourist-Info vom Sachstand des Verkaufs und den weiteren zahlreichen Angeboten für Einheimische und Besucher  rund um Kamp-Bornhofen und das Mittelrheintal überzeugen.

Auch beim Weihnachtsmarkt und dem anschließenden Turmblasen am 02.12.2017 rund  um das Hotel Kurfürst wird der SPD Ortsverein in einem Verkaufsstand den Jahreskalender für 10 € pro Exemplar anbieten.

 

 

 

Veröffentlicht von SPD Kamp-Bornhofen am 15.11.2017

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.