[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Katzenelnbogen.

Kirmes sonntags von Regenwetter geprägt :

Features

Der selbstgebackene Kuchen, der vom SPD-Ortsverein um die Vorstandsdamen Nelly Schneider und Birgit Kalkofen sowie unterstützt von Gisela Hohl angeboten wurde, schmeckte auch bei schlechtem Wetter und fand im Zelt der Flüzer-Elf zufriedenstellenden Absatz.

Foto: Mike Weiland

Kein Einsehen hatte der Wettergott mit den zahlreichen Kindern und ihren Familien, die in diesem Jahr am Sonntag den Kirmesplatz in Kamp-Bornhofen besuchen wollten. Den kompletten Tag lang herrschte kühles Regenwetter, so dass sich auch die Damen der SPD mit der Kuchentheke in den letzten Winkel des von der Flüzer-Elf aufgestellten Zeltes zurückziehen mussten.

Trotz der widrigen Umstände waren die Aktiven dennoch zufrieden und der Kuchen erfreute sich reger Nachfrage. Mit einer warmen und frischen Tasse Kaffee ließen sich die Umstände der feuchten Witterung besser ertragen und man konnte im Zelt den schmackhaften Kuchen genießen. Ein Dank gilt seitens der örtlichen SPD neben den Aktiven hinter der Kuchentheke, allen Kuchenspendern und denjenigen, die sich dennoch nicht vom Wetter abbringen ließen, den Kirmesplatz zu besuchen.

 

Homepage SPD Kamp-Bornhofen

- Zum Seitenanfang.